Telefon: +49 (0)89 901 087–0

Die Storytelling Methode

Wann finde ich Themen im Fernsehen, im Radio, auf facebook, twitter und Co interessant? Wenn sie mit meinem Leben zu tun haben und mir einen Nutzen bieten.

Das ist vor allem der Fall, wenn das richtige Thema zur richtigen Zeit kommt. Ganz egal, ob ich zum Jahresanfang fünf Kilo abnehmen möchte ober ob ich Anfang Dezember Ideen für Weihnachtsgeschenke suche: ich werde von Themen angezogen, die meinem Rythmus und meinen Bedürfnissen entsprechen. Und der hat viel mit den Jahreszeiten, den Feiertagen und den Ferien zu tun.

Storytelling_Methode - Ein Editorial Tool für die strategische Contenplanung von www.storytellingmasterclass.de

Eine Tatsache, die Discounter wie Aldi und Lidl genauso nutzen, wie Tchibo. All diese Firmen scheinen wie von Zauberhand genau die Dinge hervorzuholen, die uns gerade beschäftigen und deshalb passend kommen. Das hat fast schon eine psychologische Dimension, denn die neuen Sportklamotten bei Aldi und Tchibo gibt es nicht am 01.01., sondern ein paar Tage später. Schließlich müssen wir noch Zeit genug haben, um uns selbst zu beweisen, dass wir es diesmal mit dem Sport wirklich durchziehen und neue Kleidung dringend nötig ist. Oder böse gedacht: genug Zeit um zu merken, dass unsere Sportklamotten nach dem Weihnachtsgelage auch einfach nicht mehr wirklich passen.

Die Storytelling Methode – so geht’s

Grundlage für diese passgenaue Bedürfnisbefriedigung ist eine strategische Planung. Ich darf von den wichtigen Ereignissen des Jahres nicht überrascht werden, sondern muss sie im Blick haben. Wir nennen das „Seasonal Storytelling“ und haben viele Kunden, die genau nach dieser Storytelling Methode arbeiten. Sie nutzen die feststehenden Ereignisse eines Jahres, um ihre Themen und Produkte – genauso wie ihre facebook Posts – lange im Voraus zu planen. All das findet dann seinen Platz im Editorial Kalender und schon hat man nicht mehr das Gefühl, händeringend nach Themen zu suchen, sondern seine Contentstrategie fest im Griff zu haben.

Auch wenn es sicher hilft, alle Termine auf einem kleinen Sheet im Blick zu haben – ich hänge meins immer an die Wand und kann das jedem nur empfehlen – brauchen wir natürlich noch einmal ein spezielles Feingefühl um zu wissen, wann genau wir mit welchem Thema in den Vorlauf gehen können. Ein guter Indikator dafür ist Pinterest. Weil die User hier selbst Inhalte pinnen um Inspirationen und Anregungen zu sammeln, können wir leicht ablesen, ab wann sie sich im Vorfeld mit saisonalen Themen beschäftigen. Eine Anlaufzeit, die für uns wichtig ist, um mit der Storytelling Methode im Content Planning Erfolg zu haben.

Zum Jahresstart haben wir für euch eine Infografik vorbereitet, die die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2015 zusammenfasst. Für eine höhere Qualität könnt ihr die Grafik zur Storytelling Methode auch mit dem rechten Mausklick und „Speichern unter“ als PDF runterladen.

Storytelling Methode – Ein Editorial Tool für die strategische Contenplanung

Happy Content Planning!

Eure Svenja

Letzte Artikel

Downloads

Kontakt

Wal­ter­me­dia

Tele­fon: +49 (0)89 901 087–0

E-Mail: info@waltermedia.de

Impressum

Datenschutzerklärung

Newsletter

Hier Masterclass Newsletter abonnieren